Ritalin

6.00

468 items sold

Category:

Description

Ritalin

Ritalin wird zur Behandlung der Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung – ADHS – angewendet. Es funktioniert, indem es die Mengen bestimmter natürlicher Substanzen im Gehirn verändert. Methylphenidat gehört zu einer Klasse von Arzneimitteln, die als Stimulanzien bekannt sind.
Es kann helfen, Ihre Aufmerksamkeit zu steigern, sich auf eine Aktivität zu konzentrieren und Verhaltensprobleme zu kontrollieren. Es kann Ihnen auch helfen, Ihre Aufgaben zu organisieren und Ihre Hörfähigkeiten zu verbessern.

Dieses Medikament wird auch zur Behandlung einer bestimmten Schlafstörung (Narkolepsie) eingesetzt. Oxycodon

Wie benutzt man Ritalin?

Nehmen Sie dieses Medikament oral ein, wie von Ihrem Arzt verordnet, normalerweise 2 oder 3 Mal am Tag. Dieses Medikament wird am besten 30 bis 45 Minuten vor einer Mahlzeit eingenommen. Wenn Sie jedoch Magenverstimmung haben, können Sie dieses Medikament mit oder nach einer Mahlzeit oder einem Snack einnehmen. Die Einnahme dieses Medikaments spät am Tag kann zu Schlafstörungen (Schlaflosigkeit) führen.

Nehmen Sie regelmäßig Medikamente ein, um den größtmöglichen Nutzen daraus zu ziehen. Um Ihnen zu helfen, sich daran zu erinnern, nehmen Sie es jeden Tag zur gleichen Zeit ein.

Kaufen Sie Marihuana Deutschland

Dosierung

Die Dosierung richtet sich nach Ihrem Gesundheitszustand und Ihrem Ansprechen auf die Behandlung. Ihr Arzt kann Sie anweisen, Ihre Dosis schrittweise zu erhöhen oder zu verringern. Auch wenn Sie es für eine lange Zeit verwendet haben, hören Sie nicht plötzlich auf, dieses Medikament zu verwenden, ohne Ihren Arzt zu konsultieren.

Wenn Sie die Anwendung dieses Medikaments plötzlich abbrechen, können Entzugserscheinungen auftreten (wie Depressionen, Selbstmordgedanken oder andere mentale/Stimmungsveränderungen).
Um einen Entzug zu verhindern, kann Ihr Arzt Ihre Dosis langsam verringern. Ein Absetzen ist wahrscheinlicher, wenn Sie Methylphenidat über einen längeren Zeitraum oder in hohen Dosen angewendet haben. Informieren Sie sofort Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie Entzugserscheinungen haben.

Bei längerer Anwendung wirkt dieses Medikament möglicherweise nicht so gut. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt, wenn dieses Medikament nicht mehr gut wirkt.

Obwohl es vielen Menschen hilft, kann dieses Medikament manchmal Sucht verursachen. Dieses Risiko kann höher sein, wenn Sie an einer Substanzgebrauchsstörung leiden (z. B. übermäßiger Konsum oder Abhängigkeit von Drogen/Alkohol).
Nehmen Sie dieses Medikament genau wie vorgeschrieben ein, um das Suchtrisiko zu senken. Fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker nach weiteren Einzelheiten.

Informieren Sie Ihren Arzt, wenn sich Ihr Zustand nicht bessert oder verschlechtert.

Reviews

There are no reviews yet.

Be the first to review “Ritalin”

Your email address will not be published. Required fields are marked *

× Womit kann ich Ihnen behilflich sein?