Amphetamine

4.00

468 items sold

Kategorie:

Beschreibung

Amphetamine

Amphetamine wird zur Behandlung der Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung – ADHS – verwendet. Der Markenname ist Adderall. Es funktioniert, indem es die Mengen bestimmter natürlicher Substanzen im Gehirn verändert.
Es gehört zu einer Klasse von Drogen, die als Stimulanzien bekannt sind. Es kann helfen, Ihre Aufmerksamkeit zu steigern, sich auf eine Aktivität zu konzentrieren und Verhaltensprobleme zu kontrollieren. Es kann Ihnen auch helfen, Ihre Aufgaben zu organisieren und Ihre Hörfähigkeiten zu verbessern.

Dieses Medikament wird auch zur Behandlung einer bestimmten Schlafstörung (Narkolepsie) verwendet, um Ihnen zu helfen, tagsüber wach zu bleiben. Es sollte nicht verwendet werden, um Müdigkeit zu behandeln oder den Schlaf bei Personen aufzuschieben, die keine Schlafstörung haben.

Wo kann ich Amphetamine kaufen?

Dextroamphetamin/Amphetamin (Generikum Adderall) ist in UNSEREM SHOP mit Abholung in der örtlichen Apotheke erhältlich. Es ist kein Rezept erforderlich.

Wie benutzt man

Nehmen Sie Amphetamine oral mit oder ohne Nahrung ein, wie von Ihrem Arzt verordnet, normalerweise 1 bis 3 Mal am Tag. Die erste Dosis wird normalerweise morgens nach dem Aufwachen eingenommen.
Wenn Ihnen mehr Dosen verschrieben werden, nehmen Sie diese nach Anweisung Ihres Arztes ein, normalerweise im Abstand von 4-6 Stunden. Die Einnahme dieses Medikaments spät am Tag kann zu Schlafstörungen (Schlaflosigkeit) führen.

Die Dosierung richtet sich nach Ihrem Gesundheitszustand und Ihrem Ansprechen auf die Behandlung. Ihr Arzt kann Ihre Dosis anpassen, um die für Sie am besten geeignete Dosis zu finden. Befolgen Sie die Anweisungen Ihres Arztes sorgfältig.

Kaufen Sie Marihuana Deutschland

Dosierung

Verwenden Sie dieses Medikament regelmäßig, um den größtmöglichen Nutzen daraus zu ziehen. Um Ihnen zu helfen, sich daran zu erinnern, nehmen Sie es jeden Tag zur gleichen Zeit ein.

Während der Behandlung kann Ihr Arzt gelegentlich empfehlen, das Medikament für kurze Zeit abzusetzen, um zu sehen, ob sich Ihr Verhalten geändert hat und ob das Medikament noch benötigt wird.

Wenn Sie die Anwendung dieses Medikaments plötzlich abbrechen, können bei Ihnen Entzugserscheinungen auftreten (wie z. B. starke Müdigkeit, Schlafstörungen, geistige/Stimmungsschwankungen wie Depression). Um einen Entzug zu verhindern, kann Ihr Arzt Ihre Dosis langsam verringern. Ein Absetzen ist wahrscheinlicher, wenn Sie dieses Medikament über einen längeren Zeitraum oder in hohen Dosen eingenommen haben. Informieren Sie sofort Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie Entzugserscheinungen haben.

Obwohl es vielen Menschen hilft, kann dieses Medikament manchmal Sucht verursachen. Dieses Risiko kann höher sein, wenn Sie an einer Substanzgebrauchsstörung leiden (z. B. übermäßiger Konsum oder Abhängigkeit von Drogen/Alkohol).
Erhöhen Sie nicht Ihre Dosis, nehmen Sie es nicht häufiger ein oder verwenden Sie es nicht länger als vorgeschrieben. Stoppen Sie das Medikament ordnungsgemäß, wenn Sie dazu aufgefordert werden.

Wenn dieses Medikament über einen längeren Zeitraum verwendet wird, wirkt es möglicherweise nicht so gut. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt, wenn dieses Medikament nicht mehr gut wirkt. Informieren Sie Ihren Arzt, wenn sich Ihr Zustand nicht bessert oder verschlechtert.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Amphetamine“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

× Womit kann ich Ihnen behilflich sein?